Gesinnungskitsch

Gute Menschen waren früher selten. Wessen Herzensgüte war schon vollkommen? Wer konnte schon von sich sagen, er habe niemals an sich selbst zuerst gedacht? Wer war schon ohne Fehl und Tadel? Selbst die Hochherzigkeit Mutter Theresas und anderer Heiliger ist umstritten, und teuflischen Versuchungen mußte sogar Jesus Christus widerstehen. „Wir sind alle kleine Sünderlein“ sang […]

Mäusekino

Gestern waren bundesweit 11.000 Polizisten auf den Straßen unterwegs, um Autofahrer vor der Ablenkung durchs Handy zu warnen. Das Smartphone während der Fahrt auch nur in die Hand zu nehmen, ist gefährlich und deshalb strafbar. Die Bedienung der Displays, die neuerdings in die Armaturenbretter eingebaut werden, ist ungefährlich.

Falsch, Frau Barley

Vorab: Nicht alles, was Frau Barley (SPD) hier sagt, ist falsch. Der Rechtsstaat lebt tatsächlich von Voraussetzungen, die er selbst nicht garantieren kann. Er bedarf einer klaren Mehrheit von Demokraten, die ihn wollen und zu ihm stehen. Diese Mehrheit, so Frau Barley, habe es ungeachtet eines stets gleichbleibenden Prozentsatzes an Rassisten, Antisemiten und Homophoben in Deutschland […]

Armbanduhren aus Holz

Liebes Internet, seit Wochen ballerst du mir den Bildschirm voll mit Werbung für Armbanduhren aus Holz. ARMBANDUHREN AUS HOLZ! Das letzte, was ich sehen möchte, sind ARMBANDUHREN AUS HOLZ. Tu mir den Gefallen und schieb dir deine Armbanduhren aus Holz in den großen Algorithmus unten achtern.

Notiz zur rechten Weinerlichkeit

Heute habe ich Andreas Gabalier und Xavier Naidoo ein Lied singen hören. Es heißt „A Meinung haben“, und der Text geht ungefähr so: Wos is des bloß, Wo kummt des her Neue Zeit, neues Land Wo führt des hin? Wie kann des sein Dass a poar Leut, Glauben zu wissen, Wos a Land so wü […]

Kein Grund zur Freude

„Unser Land wird sich ändern, und zwar drastisch. Und ich freue mich drauf!“ (Katrin Göring-Eckardt 2015) Chemnitz 2018 Auf die Krawalle von Chemnitz, auf gewalttätigen Rechtsextremismus und den Aufstieg der AfD hat sich Frau Göring-Eckardt gewiß nicht gefreut. Sie hat all das nicht vorhergesehen – wofür allerdings riesige grüne Scheuklappen nötig gewesen sein müssen. Sie trägt sie […]

Stumpf- und Stielmesser mit Löffelgabel

Ein Wort zum skandinavischen Design. Ich bin kein Kenner, habe aber schon früh eine gewisse Befriedigung verspürt, wenn ich hörte, wie John Lennon norwegische Möbel verbrannte. Abgesehen vom Holz war da für meinen Geschmack auch noch zuviel Nierentisch. Was Möbeldesign angeht, lasse ich mich jedoch belehren, nur in einem Punkt bin ich unbelehrbar: wenn es […]