Sharing is caring

“Sharing is caring”,  findet die Piratenpartei. Das Netz sei sowieso völlig unkontrollierbar – außer per Überwachungsstaat. Wer den Überwachungsstaat ablehnt,  muß sich demnach nicht nur mit Filesharing abfinden,  sondern auch mit Kinderpornosharing. Wer letzteres als fürsorgliches Caring betrachten will,  braucht freilich schon ein sehr krankes Hirn,  und daß Filesharing legalisiert werden müsse,  ergibt sich auch […]

Janssen – Kotzbrock

Bin eben beim Googeln am Namen Horst Janssen hängengeblieben und habe Bilder geguckt. Ein genialer Künstler, belesener und kultivierter Schreiber obendrein. Vor Jahren bin ich schon mal so unversehens an ihm hängengeblieben – beim Zappen. Da erschienen plötzlich seine typischen Farben und Linien auf dem Schirm; allerdings nur für Sekunden, dann kamen der Düsseldorfer Professor […]

Sommerzeit

Die trüben Zeiten liegen hinter uns, der Frühling liegt vor uns. Genaugenommen haben wir sogar schon Sommer, die Uhren sind ja umgestellt. Zu recht – denn schließlich wird es im Winter viel früher spät als im Sommer. Dafür ist es im Sommer jetzt später früh: die Tage sind länger, also hängt man eine Stunde hintendran. […]

Internet versus Brotmaschine

Ich schätze das Internet, wenngleich mich die Kleinkriminellen darin schon viel Geld gekostet haben. Der Gedanke, demnächst vom Urlaubsort aus daheim den Kühlschrank kontrollieren und Brot schneiden zu können, ist faszinierend. Beim Frühstückmachen drängt sich mir allerdings jeden Morgen ein anderer Gedanke auf: wichtiger als die Erfindung des Internets wäre die Erfindung der krümellosen Brotmaschine […]

Ich lebe mein Joghurt

Das Leben ist ungeheuer vielfältig geworden. Früher war das einzige, was man leben konnte, das Leben – man lebte es, und das wars. Kein Mensch wär auf die Idee gekommen, irgendwas anderes zu leben. Heute kann jeder leben, was er will! Nehmen Sie Opel – die sagen: wir leben Autos. Mittlerweile leben viele ihren Glauben, andere […]

Pirata est hostis humani generis

Die Piratenpartei – welch ein Phänomen! Kaum gegründet, hat sie bereits Umfragewerte, von denen die FDP nur noch träumen kann. Wie ist das möglich? Durchs Internet. Das steht zwar allen anderen Parteien ebenfalls offen, aber die sind nicht darin aufgewachsen. Piraten hingegen bewegen sich im Netz wie Fische im Wasser, sie tollen hin, wo immer […]

Nerzens Freundin vögeln?

Gestern abend die Wiederholung des Satiregipfels vom 5. März gesehen. Dieter Nuhr sprach über die Gegnerschaft der Piraten zu ACTA und stellte ihre Haltung zum Urheberrecht so dar: Wenn man früher eine CD geklaut habe, sei die Polizei gekommen. Das seien diktatorische Zustände wie in China gewesen. Gegen diese Diktatur und gegen die Geldgier der Urheber […]