Snulle

Ikea war schon oft Gegenstand schriftlicher Betrachtungen. Kein Wunder – man kann heute keinen Elch mehr erwähnen, ohne daß jeder sofort an laminatbeschichtete Spanplatten, Dübel und Schrauben denkt. Das war nicht immer so. Vor vielen Jahren hieß es mal in einem Lied von Ulrich Roski „Herr, laß diesen Elch an mir vorübergehen“, und kein Mensch […]

Geburtstag

Zu den weitsichtigsten Strategien des Menschen gehört die Geburtstagsfeier. Weitsicht ist beim Menschen zwar nichts ganz Ungewöhnliches, doch daß dem Erfassen eines Sachverhalts eine kluge Reaktion folgt, ist nicht selbstverständlich. Ein Beispiel: jeder hierzulande weiß, daß es im Winter schneit. Trotzdem melden die Nachrichten jeden Winter todsicher, die Autofahrer seien vom Schnee überrascht worden. Insofern […]

Kritikreplik – Selbsttest für Comedykritiker

Ich habe von klein auf gern die Leute unterhalten, habe den Widrigkeiten des Lebens stets mit Sarkasmus getrotzt, habe gesungen, gezeichnet, geschrieben und nochmal geschrieben: Lieder, Gedichte, Hörspiele, Krimis, Gags, Glossen, Kabarett, Theater. Vom jeweiligen Presseecho hatte ich nur selten Kenntnis, weil ich meist nicht wußte, wann welcher Interpret wo mit meinen Einfällen gerade unterwegs […]