Gema verbietet Senioren das Singen

Kürzlich durchfuhr die Medien helle Empörung: die Gema hatte von einem Kreis singender Senioren Gebühren verlangt. Wo doch alte Menschen bettelarm sind und kaum mehr andere Freuden im Leben haben als Volksmusik und Volkslieder! Volkslieder stammen außerdem gar nicht von Gema-Komponisten und Gema-Textern, sondern vom Volk. Und falls doch mal irgendwo hoch auf dem gelben […]

Lumpi ins Europaparlament!

Wegen ihres Unterhaltungswertes bedaure ich das Verschwinden der Piraten manchmal. Schadenfreude gehört ja zu den größten menschlichen Wonnen, und was der Langfingerpartei so alles an peinlichen Blödheiten eingefallen ist, hat mich oft erheitert. Noch öfter hat mich freilich das Ausmaß ihrer Einfalt beunruhigt. Die wackere Julia Reda, einsame deutsche Piratin im Europaparlament, ist noch immer für beides gut. Man lese dieses Interview und bedenke: das […]

Schuld ja, aber kostenneutral

So, 1. Mai, das große Gedenken ist bald wieder geschafft. Stilvoll wie stets. Dunkle Anzüge, Blumengebinde, ernste Reden, gemessener Ton, Schuldbewußtsein, nie wieder passieren, wehret den Anfängen, festlich gedeckte Tafel, guten Appetit. Einen Lapsus gabs zwar, KZ-Überlebende bekamen nur Plastikbesteck am Katzentisch, aber ansonsten lief alles perfekt. Wir sind eben auch im Schuldbekennen Weltmeister, und das […]